Didier Deschamps ist von Olivier Giroud beeindruckt

Didier Deschamps ist von Olivier Giroud beeindruckt. De Der französische Franse Profi traf am Freitag dreimal im Freundschaftsspiel gegen Paraguay (5-0).

Giroud wurde der erste Spieler von Les Bleus dem ein Kopfballtor in einem Länderspiel seit David Trezeguet im Augustus 2000 gelingt. „Er ist unser bester Torschütze. Er wird treffen, und wenn er das nicht tut, wird jemand neben ihm stehen, der trifft“, antwortet der Bundestrainer dem  RMC.

Der Trainer findet es großartig von Giroud, da er eine wechselhafte Saison hinter sich hat. Bei Arsenal hatte der Top-Spieler keinen sicheren Startplatz. „Aber selbst in dieser Situation, mit wenig Spielzeit, war er effektiv. Darum bin ich auf ihn stolz.“

Frankreich bereitet sich nun auf das Qualifikationsspiel am Freitag gegen Schweden vor. Am Donnerstag den 31. August kommt die Niederländische Elf zu Besuch in das Stade de France.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.