Auslosung WM 2018

Die Auslosung zur WM 2018

Ein großes Fußballturnier wird in dem Moment lebendig, in dem die Verlosung stattfindet. Einige Monate bevor das Turnier tatsächlich beginnt werden die Länder in Gruppen aufgeteilt. Das geschieht während einer großen Show mit vielen bekannten Alt-Fußballern und anderen Prominenten.

Auslosung WM 2018
Quelle Foto: http://en.kremlin.ru/events/president/news/50057

Auch für die WM 2018 in Russland wird bald gelöst werden wer gegen wen spielt. Es gibt vorweg einige Dinge, die man wissen muss um die Auslosung gut verfolgen zu können. So kapiert man genau, was geschieht, wenn man zuschaut. Zudem werden wir auf WM2018Fussball.de während der Auslosung einen LIVE-Blog haben.

Die Auslosung bestimmt die erste Runde der WM 2018

Die Auslosung wird gemacht, um die erste Runde festzulegen. Im Falle der WM 2018 geht es um acht Gruppen mit e vier Ländern. Es nehmen nämlich 32 Länder am Turnier teil. Indem Bälle gezogen werden, wird bestimmt welches Land in welche Gruppe kommt. Die vier Länder spielen gegeneinander und die zwei besten kommen weiter. Danach muss nicht mehr gelöst werden. Das Turnier ist dann nämlich durchgeplant. Jeder weiß wer in die zweite Runde kommt, wenn er gewinnt. Somit ist der Spielplan für die WM 2018 auch schon bekannt. Es ist nur noch nicht klar wer von welchem Platz startet.

Spielorte WM 2018

wm 2018 spielorte russlandDie Auslosung ist auch wichtig um zu ermitteln in welcher Stadt welches Land spielen wird. Es gibt Spielorte in ganz Russland, darunter die großen Städte Moskau, Sotsji, Sankt-Petersburg und Tomsk. Für die Fans ist es praktisch einige Monate zuvor zu wissen, wo sie hinmüssen. So können sie versuchen einen guten Platz zu bekommen.

Die Spielorte hängen natürlich auch von der Gruppe ab, in dem das Land spielt, aber auch von der Reihenfolge der Wettkämpfe die es spielt. Das wird bei der Auslosung festgelegt.

Sieh dir hier die Spielorte für die WM 2018 an.

Große Show

Die Verlosung wird immer von einer großen Show umrahmt.  In dem Land, in dem Das Turnier stattfindet, in diesem Fall Russland, wird ein Event für alle Vertreter der teilnehmenden Länder organisiert. Viel Prominenz aus dem Fußballsport, aber auch andere bekannte Menschen nehmen bei der Verlosung teil.

Die Chance ist groß, dass beispielsweise der Eishockesspieler Alexei Ovechkin bei der Verlosung hilft. Er wurde von Russland als Botschafter des Turniers ernannt. Genauso der Als-Fußballer Sergei Semak. Auch internationale Stars sollen anwesend sein. Oft sind das Spieler, die in der Vergangenheit des Turniers von Bedeutung waren.

Wann findet die Verlosung zur WM 2018 statt?

Die Verlosung ist bereits relativ früh. Grund dafür ist die logistische Organisation. So können die Länder rechtzeitig alles für die Spiele bei der WM regeln. Daher ist die Verlosung bereits am 1. Dezember 2017. Dann werden in Moskau (Kremlin) die Bälle herausgeholt und jedem wird bekannt gegeben, wie das Turnier aussehen wird.

Das tatsächliche Turnier wird sieben Monate später, Mitte Juni, beginnen.

Das Eröffnungsspiel der WM 2018 wird von Russland gespielt. Sie wissen als einzige, dass sie in Gruppe A sind und müssen somit nicht an der Verlosung teilnehmen.